Bewerbungstipps

Natürlich haben auch wir kein Geheimrezept für DIE perfekte Bewerbung parat, dennoch können wir Ihnen zumindest ein paar Tipps geben, damit Sie mit Ihrer Bewerbung bei uns gut ankommen und einen positiven Eindruck hinterlassen! Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Bewerbungshinweise. 


1. Ihre Bewerbungsunterlagen

Achten Sie auf vollständige Unterlagen, das heißt:

  • Ein Anschreiben, in dem Sie uns Ihren gewünschten Einsatzbereich, Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre fachlichen und persönlichen Interessen mitteilen
  • Ein tabellarischer Lebenslauf, aus dem nicht nur Ihre bisherige Ausbildung und ggf. vorhandene Berufspraxis ersichtlich ist, sondern auch Ihr fachliches Können und zusätzliche Kenntnisse (Fremdsprachen, Führerschein usw.) hervorgehen
  • Kopien aller Zeugnisse (Schulabschlusszeugnis, Zeugnis über eine absolvierte Berufsausbildung, Arbeitszeugnisse, Zertifikate usw.)


2. Wie bewerbe ich mich richtig?

Am schnellsten und effektivsten ist unser Online-Bewerbungsverfahren und sollte somit auch Ihre erste Wahl sein. Nichts desto trotz nehmen wir natürlich auch Bewerbungen an, die uns klassisch auf dem Postweg erreichen!

3. Das Vorstellungsgespräch

Das Vorstellungsgespräch dient bei uns zum gegenseitigen Kennenlernen. Finden Sie heraus, ob Sie zu uns passen! Natürlich schadet es nicht, sich sorgfältig auf das Gespräch vorzubereiten. Auf unserer Homepage finden Sie viele interessante Fakten über Express Küchen: Wussten Sie schon, dass Nolte Küchen unser Schwester-Unternehmen ist? Oder, dass wir mittlerweile über 80.000 Küchen pro Jahr produzieren? Wenn Sie gerne Gas geben und in eine interessante Zukunft blicken möchten, ohne Angst vor kleinen, aber auch großen Herausforderungen, sind Sie bei uns genau richtig. Nutzen Sie daher die Gelegenheit, uns beim Vorstellungstermin von Ihren Stärken zu überzeugen!


(Infos für Azubis)
Meine Bewerbung

Ihr Entschluss steht fest sich bei uns für einen Ausbildungsplatz zu bewerben? Es freut uns, dass wir Ihr Interesse wecken und Ihr Vertrauen gewinnen konnten! Dann fehlt jetzt ja eigentlich nur noch Ihre Bewerbung! Am Besten nutzen Sie den schnellen Weg der Online-Bewerbung direkt über unsere Homepage. Das heißt, Sie suchen sich hier Ihren gewünschten Ausbildungsberuf aus, klicken sich rein und folgen dem Link zum Bewerbungsformular. Auch wenn das Online – Bewerbungsverfahren heutzutage Gang und Gebe ist können Sie auch gern eine klassische Bewerbungsmappe per Post schicken. An erster Stelle steht, dass Sie mit dem ausgewählten Verfahren gut zurecht kommen und sich damit identifizieren können! Wenn Sie unsicher sind, wenden Sie sich einfach telefonisch an uns und fragen Sie nach.

Egal ob online oder postalisch – Folgendes sollte in Ihren Bewerbungsunterlagen nicht fehlen:

  • Ein Anschreiben, in dem Sie uns verraten, auf welche Stelle Sie sich bewerben, wofür Sie sich interessieren und warum Sie Ihre Ausbildung bei uns absolvieren möchten
  • Ein tabellarischer Lebenslauf, aus dem neben Ihrer Schulbildung und Ihren Fremdsprachenkenntnissen auch Ihre PC - Kenntnisse sowie andere mögliche Fähigkeiten (ehrenamtliche Tätigkeiten usw.) hervorgehen.
  • Kopien Ihrer letzten beiden Schulzeugnisse sowie Nachweise über ggf. absolvierte Praktika